Workshop Migration: Von BaaN auf LN und von LN FP 3 auf LN 10.4

Klicken, um Karte anzuzeigen
Wann:
16. Oktober 2018 um 9:30 – 16:00
2018-10-16T09:30:00+02:00
2018-10-16T16:00:00+02:00
Wo:
Infor Geschäftsstelle Erkrath
Max-Planck-Straße 15C
40699 Erkrath
Deutschland
Kontakt:
Patricia Merlino

Infor Global Solutions hat in seiner aktuellen Infor LN-Produktlebenszyklusrichtlinie das Laufzeitende der Extended -Wartung für die Versionsstände BaaN IV und V sowie Infor ERP LN mit FP unterhalb 10.3 zum 30. Juni 2021 fest gelegt.

Damit Sie sich über die Möglichkeiten einer Migration von BaaN zu LN bzw. von LN <10.3 zu LN 10.6 informieren können, laden wir Sie herzlich ein zu unserem Workshop Migration, der am 16. Oktober 2018 in der Infor Geschäftsstelle, Max-Planck-Straße 15c in 40699 Erkrath stattfinden wird.

Die Agenda, Stand 19.09.18

(Änderungen vorbehalten)

09:30 Uhr   Begrüßung von Infor ERP Usergroup / Infor

09:45 Uhr   Infor – Update / PLC

10:15 Uhr   Infor LN  – Gründe für eine Migration / Funktionale & technologische Highlights

11:00 Uhr   Kaffee – Pause

11:15 Uhr   Anwenderberichte: Erfahrungen und Vorteile durch die Migrationen von LN FP 3 zu LN 10.4 und von BaaN IV zu LN (Thomas Schuster, Güntner Group Europe GmbH)

12:00 Uhr    Mittagspause

13:00 Uhr  Vorstellung neuer Migrationspartner: Fa. Virtusa / Fa. KPIT

– Migrationserfahrungen bei den Firmen Curtis / Indian telefon industry /                      Elgi

– Vorstellung der Migration-Prozesse und /-tools

14:00 Uhr   Maßgeschneiderte Schulungspakete zur LN Migration  (itc. Training & Consulting GmbH)

14:30 Uhr:  Infor Support

15:00 Uhr   Diskussion / Fragenrunde

16:00 Uhr   Veranstaltungsende

Anmeldeschluss:

Bitte melden Sie sich bis 11. Oktober 2018 unter office@infor-erp-user.com

Am 7. November 2018 findet übrigens in Saarbrücken ein LN 10.6 Tag von ZWF und Infor statt – Michael Tschischke, Solution Consultant von Infor, wird die technologischen Veränderungen sowie den Look und Feel von Infor ERP LN vorstellen. Verschiedenen Neuerungen werden anhand eines Praxisbeispiels dargestellt. Sie können sich hier anmelden.