FORCAM: Digitale Fabrik live erleben beim Schweizer Möbelspezialisten peka-metall

Klicken, um Karte anzuzeigen
Wann:
25. Juni 2019 um 9:00 – 16:00
2019-06-25T09:00:00+02:00
2019-06-25T16:00:00+02:00
Wo:
peka-metall AG
Luzernerstrasse 20 CH-6295 Mosen
Kontakt:
Matthias Kasper
+49 (0) 16 0 / 9014 3519

Plus 20 % effizienter: Digitale Fabrik live erleben beim Schweizer Möbelspezialisten peka-metall
– Werksrundgang beim Weltmarktführer für Möbel-Beschläge und -Zubehör
– Live erleben, wie alle Produktionsschritte unter einem Dach digital optimiert werden
– peka-metall, Dienstag, 25. Juni 2019, in Mosen bei Luzern
– Achtung: Begrenzte Teilnehmerzahl – hier direkt anmelden

Der hochtechnologisierte Blechverarbeiter peka-metall aus der Schweiz ist Weltmarktführer für Beschläge und Zubehör und beliefert Küchen- und Möbelhersteller weltweit. peka-metall konnte mit der FORCAM-Technologie die Produktivität deutlich um bis zu 20% erhöhen.

Wie Unternehmen die Produktivität deutlich steigern können, das erfahren Interessierte live am Stammsitz von peka-metall im Schweizerischen Mosen bei Luzern am Dienstag, 25. Juni 2019, zwischen 9:00 und 16:00 Uhr – mit Werksführung sowie Vorträgen zur digitalen Transformation.
Für Teilnehmer ist die Veranstaltung kostenfrei.

peka-metall AG – Innovationen in Schweizer Qualität seit 1964

Seit 1964 entwickelt und produziert die peka-metall AG Auszugssysteme, Beschläge und komplette Innenausstattungen für die Küchen- und Möbelindustrie. Das Unternehmen gehört heute zu den Marktführern für Hochschrankauszüge, ausziehbare Ecklösungen und ökologisch durchdachte Abfalltrennsysteme. Zahlreiche internationale Patente unterstreichen die Innovationskraft. Vom Bandstahl bis zum versandbereit verpackten Produkt: Sämtliche Produktionsschritte in der Spitzenmanufaktur finden in Mosen unter einem Dach statt.

peka Website
peka Video